17.07.2019

Beutegfreiger: Fehlende Aufklärung der Gesellschaft

Bei einem Treffen zwischen den beiden Agrarlandespolitikern der Steiermark und Südtirols herrschte Einigkeit über herrschende Spannungsfelder zwischen Bauern und Gesellschaft, besonders in punkto Beutegreifer. weiterlesen


16.07.2019

Wolfsrisse: Salzburger Almbauern stellen Antrag auf Entnahme

20 bis 25 tote Schafe in Großarl, weitere 20 Tiere werden vermisst. Laut Managementplan des Landes handelt es sich um einen „Problemwolf“.weiterlesen


03.07.2019

Almpaket beschlossen: Mehr Rechtssicherheit für Tierhalter

Im Nationalrat wurde am 2. Juli 2019 eine Anpassung im Haftungsrecht beschlossen. Stärkere Eigenverantwortung und die Einhaltung von Verhaltensregeln für Almbesucher sind nun rechtlich festgeschrieben. Damit erhalten heimische...weiterlesen


29.06.2019

Salzversorgung für Schafe und Ziegen

Ob auf der Weide oder im Stall, der nächste Salzstein sollte nie weit entfernt sein. Warum Salz so wichtig ist und wie Sie die Versorgung sicherstellen, lesen Sie hier.weiterlesen


25.06.2019

Wühlmäuse mit Fallen bekämpfen

Wühlmaushügel im Grünland erschweren die Mahd und mindern die Futterqualität. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Nager mithilfe von Fallen in den Griff bekommen.weiterlesen


23.06.2019

Bio-Kitzaufzucht wirtschaftlich betrachtet

In zwei Beispielen zeigen wir Ihnen, welche Preise nötig sind, damit sich die Kitzmast lohnt, und welche Erlöse sich mit dem Verkauf von Jungziegen erzielen lassen.weiterlesen


21.06.2019

Ile-de-France-Schafe statt Maschinen

Jungbauer Thomas Mayer hat eine Strategie, seinen Betrieb für die Zukunft zu erhalten: mehr Schafe, weniger Maschinen. Uns erzählte er von seinem außergewöhnlichen Betriebskonzept.weiterlesen


22.04.2019

Hütehunde für die Weidesaison fit machen

Der Winter ist vorbei, es geht wieder hinaus auf die Weiden. Für die Hütehunde beginnt damit die arbeitsreiche Zeit. So starten Sie mit Schaf und Hund optimal in die Weidezeit.weiterlesen


21.04.2019

Die richtige Schafrasse für meinen Betrieb

Die folgenden Überlegungen können Ihnen dabei helfen, die für Ihren Betrieb passende Schafrasse zu finden.weiterlesen


19.04.2019

Wichtige Unterscheidung zwischen Urprodukt und Verarbeitung

Wenn Sie eigene Produkte direkt vermarkten, sollten Sie prüfen, ob dafür gesonderte Sozialversicherungsbeiträge zu entrichten sind. Wann welche Zahlungen fällig werden, verrät dieser Beitrag.weiterlesen


15.04.2019

Bildbericht: Internationales Brillenschaf-Züchtertreffen 2019, Bozen

Von 30. bis 31. März 2019 trafen sich Brillenschafzüchter verschiedener Nationen am Ritten in Bozen zu fachlichem Austausch und um die 1. Südtiroler Landesschafschau zu besuchen.


24.03.2019

Kitzfleisch: Gourmetgenuss für Hobbyköche

Gourmetkoch und Restaurantbesitzer Erich Lukas weiß: Kitzfleisch ist ein einzigartiges Fleisch und lässt sich in der Küche gut verarbeiten. Im Bräter gelingt es auch Hobbyköchen sehr gut.weiterlesen


21.03.2019

Angepasste Almbewirtschaftung mit dem „Almdreieck“

Der Klimawandel betrifft auch die Almen. Um diese weiterhin effektiv zu bewirtschaften, sollten Almbauern früher auftreiben, den Viehbesatz anpassen und gezielte Weideführung betreiben.weiterlesen


20.03.2019

Mehr heimisches Kitz auf unsere Teller

Ziegenmilchprodukte erfreuen sich wachsender Beliebtheit, doch die Vermarktung der anfallenden Ziegenkitze ist schwierig. Dabei ist Kitzfleisch ein besonderer Genuss, der traditionell im Frühjahr auf der Speisekarte steht. Die...weiterlesen


08.03.2019

EU fordert Länder auf, Herdenschutz stärker zu fördern

Mit Blick auf die steigenden Wolfszahlen in Europa hat die Brüsseler Kommission die EU-Landwirtschafts- und Umweltminister mit deutlichen Worten dazu aufgefordert, Maßnahmen zum Herdenschutz finanziell stärker zu unterstützen.weiterlesen


03.03.2019

Drei Petitionen zum Wolf werden im Landwirtschaftsausschuss behandelt

Aus Tirol, Salzburg und dem Waldviertel kommen drei Petitionen, die nach einem Expertenhearing im Petitionsausschuss des Parlamentes nun an den Landwirtschaftsausschuss weitergeleitet wurden.weiterlesen


01.03.2019

Zwei aktuelle Wolfssichtungen in Kärnten

Im Bezirk Hermagor wurden an einem Tag zwei Wolfssichtungen gemeldet, eine davon im Siedlungsgebiet. Das Land Kärnten bereitet nun Maßnahmen zur Vergrämung vor.weiterlesen


25.02.2019

Neues „Österreichzentrum Wolf, Bär, Luchs“ gegründet

Seit der offiziellen Vereinsgründung am 7. Februar 2019 hat Österreich nun ein offizielles Kompetenzzentrum für Großraubtiere. Es soll künftig als Drehscheibe für alle Fragen zu Wolf und Co. dienen.weiterlesen


25.02.2019

Schafhalter erfüllen wichtige Landschaftspflegeaufgaben

Die Beweidung mit Schafen und die so gepflegten Flächen sind ein wichtiger Faktor für den Tourismus – von den Bergen bis in die Wein- und Obstbaugebiete.weiterlesen


22.02.2019

CAE vorbeugen: Seien Sie konsequent!

Für eine CAE-freie Herde sind Sie als Tierhalter selbst verantwortlich. Denn weder Impfung noch Behandlung, nur konsequentes Management helfen gegen das Virus.weiterlesen


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s