29.09.2020

Frankreich: Tausende Schafe eingeschneit

Der frühe Wintereinbruch hat nicht nur in Österreich für eine weiße Überraschung auf manchen Almen gesorgt: auf einem Bergpass in der Nähe von Grenoble warten rund 5.000 Schafe auf ihre Rettung aus dem Schnee.weiterlesen


17.09.2020

AMA: Sämtliche Auszahlungstermine für das Antragsjahr 2020 fixiert

Wie die Agrarmarkt Austria (AMA) bekannt gibt, wurden in Abstimmung mit dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) die Termine für die Auszahlungen in diesem Jahr festgelegt: Am 17. Dezember erfolgt...weiterlesen


02.09.2020

Weltrekord: Schaf für über 400.000 Euro verkauft

Ein großes Einfamilienhaus, einen Luxus-Sportwagen oder ein Schaf - das kann man sich um 400.000 Euro kaufen! Drei Käufer in Schottland haben sich dafür entschieden, diese Summe für das perfekte Schaf auszugeben.weiterlesen


23.08.2020

Käse mit Kräutern verfeinern

Mit Kräutern von Garten oder Wiese können Sie Schaf- und Ziegenkäse mit vielfältigen Geschmäckern bereichern und bunte Farben auf den Käseteller zaubernweiterlesen


20.08.2020

Qualitätslämmer ohne Kraftfutter

Andreas Kettl erzeugt junge, vollfleischige Lämmer ganz ohne Kraftfutter. Wie das gelingen kann, haben wir uns auf seinem Betrieb im Hausruckviertel angesehen.weiterlesen


20.08.2020

Hütehunde vs. Herdenschutzhunde

Hunde, die mit Nutztieren arbeiten, werden gerne in einen Topf geworfen. Dabei unterscheiden sich Hütehunde und Herdenschutzhunde grundlegend voneinander.weiterlesen


18.08.2020

Bauernbund: Neue Investitionsprämie für die Land- und Forstwirtschaft

Bereiche Ökologisierung, Digitalisierung oder Gesundheit mit bis zu 14% förderbarweiterlesen


01.07.2020

Richtig mähen mit der Sense

Sensenmähen ist eine hohe Kunst, die immer mehr in Vergessenheit gerät. Grund genug, wichtige Regeln rund ums Dengeln, Wetzen und Sensen wieder ein wenig aufzufrischen.weiterlesen


26.06.2020

Enzootische Kalzinose bei Schafen und Ziegen vorbeugen

Dort, wo Kalzinose auftritt, führt sie zu erheblichen Problemen, denn meist ist die ganze Herde betroffen. Eine Heilung gibt es nicht. Deshalb lautet die Devise: vorbeugen.weiterlesen


25.06.2020

Was tun, bei einem Riss durch große Beutegreifer?

Verluste von Nutztieren durch Raubtiere können immer und überall auftreten. Was im Falle eines Risses zu tun ist, erfahren Sie im folgenden Beitrag.weiterlesen


03.05.2020

Zeigerpflanzen im Grünland richtig deuten

Was uns die Wiese sagen will lässt sich an den Zeigerpflanzen ablesen. Wer sie erkennt, kann einschätzen, wie es um das Grünland bestellt ist und so die richtigen Maßnahmen setzen.weiterlesen


01.05.2020

Artenvielfalt: Schafe verbreiten Pflanzensamen kilometerweit

Das Grünland Mitteleuropas ist mancherorts artenreicher als der Regenwald – dank der Schafe. Sie verbreiten Pflanzenarten kilometerweit, seit Jahrhunderten.weiterlesen


30.04.2020

Video: Schafe richtig umsetzen

Wie Sie Schafe richtig umsetzen, fixieren und separieren – rasch, sicher und möglichst schonend für Tier und Mensch.


01.03.2020

GPS-Tracker für Weidetiere

Ortungssysteme für Nutztiere können in der Almhaltung nützlich sein. Wie gut die Geräte funktionieren, zeigt ein derzeit laufender Praxistest.weiterlesen


28.02.2020

Parasiten: Kotproben nehmen und richtig verwenden

Rund um die Parasiten-Problematik wird viel von Kotuntersuchungen gesprochen. Doch wie funktioniert das mit der Kotprobe genau? Wir geben Tipps.weiterlesen


27.02.2020

Neue Bio-Regeln: Vorzeitiger Bio-Ausstieg ohne Rückzahlung möglich

Wer die seit diesem Jahr geltenden neuen Bestimmungen nicht erfüllen kann, kann bis Juni 2020 vorzeitig aus „Bio“ aussteigen. Die AMA informiert über die Vorgehensweise.weiterlesen


25.02.2020

Stallmist richtig aufbereiten

Mit der richtigen Behandlung wird aus trockenem Schaf- oder Ziegenmist schneller wieder wertvoller Wirtschaftsdünger.weiterlesen


16.01.2020

Studie zu Herdenschutz in Tirol: Viele offene Fragen

Die Kosten für Herdenschutz auf den Almen liegen zwischen elf und 80 Euro pro Schaf. Es bleiben viele offene Fragen zur Finanzierung, Voraussetzungen, Personal, Material und vielem mehr.weiterlesen


24.12.2019

Alternative Futtermittel für Schafe

Die Bandbreite der Futtermittel für Schafe und Ziegen ist groß. Wir stellen Ihnen ein paar der weniger bekannten Alternativen vor.weiterlesen


20.12.2019

Die ersten Stunden nach der Geburt

Die Geburt ist in den meisten Fällen ein freudiges Ereignis, das die Muttertiere alleine bewerkstelligen. Dennoch sollten Sie in den ersten Stunden nach der Geburt auf einige Dinge achten.weiterlesen


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s