07.09.2016

Der richtige Bock zur Milchproduktion

Für die Milchproduktion ist die Auswahl des richtigen Vatertieres entscheidend. Alle wichtigen Informationen finden Sie in den Zuchtpapieren. weiterlesen


06.09.2016

Scheren oder scheren lassen?

Schafe müssen geschoren werden, der Wollpreis ist niedrig, die Schur aufwändig. Leichter geht es mit einer professionellen Schermaschine. Doch lohnt sich die Investition oder soll doch der Schafscherer anrücken?weiterlesen


05.09.2016

Herbstweide hat viele Vorteile

Wenn die Tiere von den Almen zurückkommen, finden sie einen noch reich gedeckten Tisch auf den Talwiesen vor. Welche Vorteile die Herbstweide hat und wie man diese am besten nutzen kann, erfahren Sie in unserem Bericht.weiterlesen


05.09.2016

Schwache Muskeln durch zu wenig Selen

Wenn Lämmer und Kitze mit Muskelschwäche zur Welt kommen, könnte Selenmangel der Grund sein. Hierzulande enthält das Grünland zu wenig Selen, der Tierhalter muss also aktiv werden, um einen Mangel zu verhindern.Selen ist ein...weiterlesen


01.08.2016

Mehr Ziegenmilch und weniger Schafmilch in Österreich 2015

Die Milchstatistik für das Jahr 2015 zeigt einen Anstieg bei der erzeugten Menge an Ziegenmilch und einen Rückgang bei Schafmilch. Bei beiden Tierarten stieg die durchschnittliche Jahresmilchleistung.weiterlesen


15.07.2016

3.000 Schafe bei weltgrößter Schafausstellung

Von 15. - 17. Juli dreht sich in Bedingo, Australien alles um Schafe und Wolle. Seit 139 Jahren ist die Ausstellung die größte der Nation.weiterlesen


14.07.2016

7.500 Schafe stehen im Oberwallis unter Herdenschutz

Im Oberwallis in der Schweiz werden dieses Jahr 24.000 Schafe gealpt, 7.500 davon werden mit Herdenschutzmaßnehmen vor Wölfen geschützt. Der Großteil der Almen bleibt aber aus wirtschaftlichen Gründen ungeschützt. weiterlesen


27.06.2016

Brexit und das Lammfleisch

Der Austritt Großbritanniens aus der EU wird sich erheblich auf die britische Lammfleischproduktion aber auch auf die Exportbeziehungen mit der EU und Neuseeland auswirken.weiterlesen


23.06.2016

Lämmer und Kitze im Pinzgau von Wolf gerissen

Auf einer Alm im Salzburger Pinzgau wurden acht tote Lämmer und zwei Ziegenkitze gefunden. Ob es sich bei dem Verursacher um einen Wolf handelt, wird die DANN-Analyse zeigen. Die Schafhalter sind in Sorge.weiterlesen


23.06.2016

Grünland richtig bewerten und nutzen

Wer seine Weiden und Wiesen optimal pflegen und nutzen will, muss den Bestand richtig einschätzen können. Dazu gibt es einige Faustregeln, die es zu beachten gilt. weiterlesen


22.06.2016

Lohnt sich der Almauftrieb?

Wer seine Herde im Sommer alpt, spart zuhause Grundfutter ein. Andererseits erreichen Almlämmer keine so gute Schlachtleistung wie Lämmer aus Stallhaltung. Ob sich der Almauftrieb trotzdem lohnt, ist von vielen Faktoren...weiterlesen


21.06.2016

Joghurt selbst gemacht

Für den Einstieg in die Milchverarbeitung ist Joghurt das optimale Produkt. Mit etwas Übung können Sie ein hochwertiges Produkt herstellen, das vielfältig verfeinert werden kann – und das ganz ohne große Investitionen.weiterlesen


20.06.2016

So findet man das optimale Mutterschaf

Wer ein geeignetes Mutterschaf für die Lämmerproduktion finden möchte, muss die Informationen in den Zuchtpapieren richtig interpretieren können. Aber woran erkennt man ein gutes Mutterschaf?weiterlesen


17.06.2016

Finanzielle Unterstützung für Herdenschutzhunde

Schäfer die sich in Brandenburg einen Herdenschutzhund für ihre Schafe anschaffen wollen, können vom Land bis zu 3.000 Euro Förderung aur die Anschaffungskosten erhalten.weiterlesen


10.06.2016

Klauenbad für Schafe

Überall dort wo Schafe verschiedener Betriebe zusammen kommen, sollten Klauenbäder durchgeführt werden. Damit das Klauenbad bestmöglich wirkt, sollte man auf einige zentrale Punkte achten.weiterlesen


10.06.2016

Bayerisches Lammfleisch bei Rewe erhältlich

Rewe setzt ab sofort auch in Bayern auf heimisches Lammfleisch und zeichnet es mit dem Herkunftssiegel „Geprüfte Qualität – Bayern“ aus.weiterlesen


02.06.2016

Australien: Fleischschafrasse ohne Wolle erzielt Spitzenpreise

Eine australische Schafhalter-Familie hat vor einigen Jahren begonnen, eine neue Fleischrasse zu züchten. Inzwischen ist das Australian White international sehr begehrt.weiterlesen


25.05.2016

Schmerzmittel erstmals für Schafe zugelassen

Das Schmerzmittel Metacam wurde in einer einzigartigen gemeinsamen Begutachtung der Behörden in Australien, Kanada und Neuseeland auch für Schafe zugelassen. Das Mittel musste auch in Europa bisher vor der Anwendung umgewidmet...weiterlesen


19.05.2016

Schaffarm für 1,30 € pro Jahr zu vermieten

Um das sensible Grasland in der Region zu bewahren, soll diese Farm wieder mit Schafen bewirtschaftet werden. Die Stiftung der das Gelände gehört sucht deshalb einen erfahrenen Schafbauern als Betriebsleiter. Bewerbungen werden...weiterlesen


18.05.2016

GB: EU-Austritt gefährdet Schafbranche

Die Zukunft der Britischen Schafbauern stünde unter keinem guten Stern, falls das Volk kommenden Monat für den EU-Austritt stimmt, denn Europa ist ein wichtiger Exportmarkt für Großbritannien. weiterlesen


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s