09.10.2020 08:00 Alter: 54 days
Kategorie: Startseite

Nach September kommt Goatober

Weltweit findet im Oktober das Goatober Food Festival statt. Ziel dieser Initiative ist es, das wertvolle Fleisch junger Ziegen regelmäßig auf den Teller zu bringen – Österreich ist dieses Jahr zum ersten Mal dabei.

Foto: Maksim Toome/shutterstock.com

Ziegenmilchprodukte werden immer beliebter. Mit der Zahl der Milchziegen steigt aber auch die Zahl der männlichen Kitze. Der Kitz- und Ziegenfleischmarkt ist in Österreich jedoch sehr beschränkt. Das ist schade, denn Kitzfleisch ist nicht nur sehr schmackhaft und gesund, sondern mittlerweile auch ganzjährig in Österreich verfügbar. Doch auch andere positive Effekte sind mit dem Genuss von Ziegenfleisch verbunden: „Um den natürlichen Kreislauf zu leben, sollten wir Ziegenfleisch konsumieren und regionale Betriebe damit nachhaltig unterstützen“, sagt der Landesobmann des Ziegenzuchtverbandes OÖ, Josef Stöckl. Nun gilt es, die Bevölkerung davon zu überzeugen, öfter Ziegenfleisch zu essen.

Aus ähnlichen Gründen ist im Jahr 2011 in New York das Goatober Food Festival entstanden. Einen Monat lang werden den Gästen in Haubenlokalen Gerichte mit Ziegenfleisch serviert. Immer mehr Länder nahmen in Folge an dem Festival teil, bis der Goatober schließlich 2016 auch in Europa stattfand. Dieses Jahr ist Österreich das erste Mal dabei: Zehn Restaurants in Oberösterreich kochen den ganzen Oktober über mit Ziegenfleisch. Die teilnehmenden Gastronomiebetriebe sowie weitere Informationen sind hier zu finden.