Aktuelles Heft

Aus dem Inhalt

Ausgabe 5/2021

  • Alm und Grünland
    Feuer auf der Alm!

  • Tiergesundheit
    10 Tipps gegen Hitze

  • Rezepte
    Das Gegenteil von Fast Food

  • Direktvermarktung
    Der Schafbauer und der Fleischhauer

Sichern Sie sich jetzt Ihr gratis Probeheft!


21.06.2016

Joghurt selbst gemacht

Für den Einstieg in die Milchverarbeitung ist Joghurt das optimale Produkt. Mit etwas Übung können Sie ein hochwertiges Produkt herstellen, das vielfältig verfeinert werden kann – und das ganz ohne große Investitionen.weiterlesen


20.06.2016

So findet man das optimale Mutterschaf

Wer ein geeignetes Mutterschaf für die Lämmerproduktion finden möchte, muss die Informationen in den Zuchtpapieren richtig interpretieren können. Aber woran erkennt man ein gutes Mutterschaf?weiterlesen


07.05.2016

Das Wichtigste zum Transport von Schafen und Ziegen

Wie lange darf man Schafe und Ziegen transportieren? Wie muss der Anhänger aussehen und darf ich fremde Tiere mitnehmen? Lesen Sie hier, welche Vorschriften beim Tiertransport einzuhalten sind. weiterlesen


27.04.2016

Neue Strategien zur Entwurmung

Parasiten sind ein Dauerbrenner. Inzwischen weiß man: Eine Pauschal-Entwurmung hilft auf Dauer nicht weiter. Gefragt sind individuelle Maßnahmen für den Einzelbetrieb und das Einzeltier.weiterlesen


27.04.2016

Ziegen pflegen Almflächen optimal

Immer mehr Almen verbuschen und gehen verloren. Dabei bräuchte es mancherorts nur eine Handvoll Ziegen, um die wertvollen Flächen zurückzugewinnen. Ein Praxisversuch in Salzburg stellt dies unter Beweis.weiterlesen


27.04.2016

Zaunbau für Schafe und Ziegen

Gerade, geknotet oder elektrifiziert – Zäune sind allgegenwärtig und in verschiedensten Ausführungen erhältlich. Lesen Sie hier, welche Bauart für welche Zwecke am besten geeignet ist.weiterlesen


27.04.2016

Seltene Ziegenrassen im Alpenraum

Es gibt viele alte Ziegenrassen im Alpenraum. Der Fortbestand der seltenen Rassen ist aber keineswegs gesichert, denn die Populationen sind klein und die Erhaltungszucht wird nur spärlich gefördert.weiterlesen


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-20 21-40 41-60 61-80 81-100 101-120 121-127 Nächste > Letzte >>